#SocialSpace am 22. September 2013

Mit das Beste, das mir dieses Blog bisher beschert hat, war die Einladung zum sogenannten SocialSpace:

„Vor kurzem wurde das von der Europäischen Weltraumorganisation ESA und vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelte Format „SpaceTweetup“ neu konzipiert und in „SocialSpace“ umbenannt. Jetzt ist es an der Zeit für das erste „SocialSpace“.

Im Rahmen des Tags der Luft- und Raumfahrt laden ESA und DLR 60 ihrer Follower auf sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook, Google+ und anderen Plattformen sowie Blogger am 22. September 2013 in Köln zu einem „SocialSpace“ ein. Ein SocialSpace ist ein informelles Treffen von Leuten, die über verschiedene Social-Media-Plattformen mit ESA und DLR interagieren.“

(Quelle: ESA Deutschland)

Vor ein paar Monaten sprach Andreas, einer der Organisatoren, mich an, ob ich nicht Lust hätte, am SocialSpace teilzunehmen. Aber sicher; da gab es nichts zu überlegen! Und oh Wunder, meine Bewerbung hatte auch tatsächlich Erfolg! Vergangenen Sonntag war es dann endlich so weit. Zusammen mit Lars Fischer machte ich mich auf den Weg nach Köln, zum Tag der Luft- und Raumfahrt. Vorträge, Treffen und Gespräche mit Astronauten sowie Führungen durch die Einrichtungen von DRL/ESA bildeten ein rundum gelungenes Programm. Die Zeit mit den Vortragenden und Gästen aus diversen Ländern verging wie im Flug; ich habe viele interessante Leute neu und einige zum ersten Mal „live“ kennengelernt. Um einen Eindruck von der Themen- und Teilnehmervielfalt zu vermitteln, habe ich jetzt den Tag anhand vieler ausgewählter Tweets in einem Storify nochmal Revue passieren lassen:

=> „SocialSpace 2013“ auf Storify

Der gesamte Tag war großartig vorbereitet und durchgeführt; es hat an nichts gefehlt!* Nochmals mein großes Dankeschön an die Organisatoren und Moderatoren. Ihr habt ganze Arbeit geleistet! Beide Daumen rauf!

* OK, das :envihab hätte ich gerne mal von innen gesehen, aber sonst… *g*
————
E.t.a.: Man kann sich tatsächlich die ganze Veranstaltung nochmals auf Video anschauen: http://new.livestream.com/spacelivecast/socialspace Dank an @SimSullen für den Hinweis!

Advertisements

Ein Kommentar zu “#SocialSpace am 22. September 2013

  1. Ich hab´s leider verpasst mich anzumelden, weil ich dachte ich geh eh nicht hin. Jetzt bin ich doch hingegangen, bereu es aber, das ich nicht beim SocialSpace dabei gewesen bin. Und das Envilab hab ich auch nicht von innen gesehen, die Wartezeit betrug über 90min…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s